Video jetzt ansehen

Was macht STUR besonders?

Das Problem: Deine beschichtete Pfanne geht nach 2-3 Jahren kaputt

Bloß kein Messer in der Pfanne ... nicht in die Spülmaschine. Auf keinen Fall überhitzen.

Obwohl Du so vorsichtig bist, klebt in Deinen bisherigen Pfannen nach wenigen Jahren alles an. Und dabei hast Du letztes Mal sogar deutlich mehr Geld in die Hand genommen und das teurere Markenprodukt gekauft.

Kommt Dir das bekannt vor? Keine Sorge, es ist nicht Deine Schuld. Wir haben dieses Problem, das wohl jeder kennt, erkannt und bieten mit STUR endlich eine nachhaltige Lösung.

Verformte und zerkratzte Teflonpfanne

Das Problem: Deine beschichtete Pfanne geht nach 2-3 Jahren kaputt

Bloß kein Messer in der Pfanne ... nicht in die Spülmaschine. Auf keinen Fall überhitzen.

Obwohl Du so vorsichtig bist, klebt in Deinen bisherigen Pfannen nach wenigen Jahren alles an. Und dabei hast Du letztes Mal sogar deutlich mehr Geld in die Hand genommen und das teurere Markenprodukt gekauft.

Kommt Dir das bekannt vor? Keine Sorge, es ist nicht Deine Schuld. Wir haben dieses Problem, das wohl jeder kennt, erkannt und bieten mit STUR endlich eine nachhaltige Lösung.

Verformte und zerkratzte Teflonpfanne
Simon und Filip, Gründer von STUR

Wir haben über Jahre unzählige Pfannen getestet und wissen, worauf es ankommt

Was als Studentenprojekt begann, ist heute ein Online-Magazin, das jeden Monat von über 100.000 Menschen gelesen wird: Pfannenhelden.de. Wir testen dort seit 7+ Jahren so ziemlich jede Pfannenart, die es gibt.

Über all die Jahre haben wir eine interessante Beobachtung gemacht: Alle künstlich beschichteten Pfannen nutzen sich ab. Egal welche Beschichtung. Egal wie sehr sie mit Marketingbegriffen geschmückt sind. Und ja, auch egal wie teuer sie sind.

Eine dauerhafte und umweltfreundliche Lösung musste also her: STUR.

Wir haben über Jahre unzählige Pfannen getestet und wissen, worauf es ankommt

Was als Studentenprojekt begann, ist heute ein Online-Magazin, das jeden Monat von über 100.000 Menschen gelesen wird: Pfannenhelden.de. Wir testen dort seit 7+ Jahren so ziemlich jede Pfannenart, die es gibt.

Über all die Jahre haben wir eine interessante Beobachtung gemacht: Alle künstlich beschichteten Pfannen nutzen sich ab. Egal welche Beschichtung. Egal wie sehr sie mit Marketingbegriffen geschmückt sind. Und ja, auch egal wie teuer sie sind.

Eine dauerhafte und umweltfreundliche Lösung musste also her: STUR.

Simon und Filip, Gründer von STUR

Was STUR so besonders macht – Gusseisen mit einem modernen Twist

Die raue Gussoberfläche unserer Pfannen wird durch mechanische Nachbearbeitung in eine feine Ringoberfläche verwandelt. Das erleichtert die Reinigung, verbessert die Antihaftwirkung und spart Gewicht.

Unsere Pfannen sind nicht leicht, aber durch unsere ausgeklügelte Nachbearbeitung leichter als traditionelle Gusseisenpfannen. Beispiel: Unsere 28-cm-Pfanne ist mit 2,7 kg rund 1 kg leichter als vergleichbare Modelle.

Zum Abschluss versiegeln wir die Oberflächenstruktur mit mehreren Schichten aus natürlichem Traubenkernöl, das Du auch zum Braten verwenden kannst - es ist völlig unbedenklich.

Nach dem Guss vs. Nachbearbeitet

Was STUR so besonders macht – Gusseisen mit einem modernen Twist

Die raue Gussoberfläche unserer Pfannen wird durch mechanische Nachbearbeitung in eine feine Ringoberfläche verwandelt. Das erleichtert die Reinigung, verbessert die Antihaftwirkung und spart Gewicht.

Unsere Pfannen sind nicht leicht, aber durch unsere ausgeklügelte Nachbearbeitung leichter als traditionelle Gusseisenpfannen. Beispiel: Unsere 28-cm-Pfanne ist mit 2,7 kg rund 1 kg leichter als vergleichbare Modelle.

Zum Abschluss versiegeln wir die Oberflächenstruktur mit mehreren Schichten aus natürlichem Traubenkernöl, das Du auch zum Braten verwenden kannst - es ist völlig unbedenklich.

Nach dem Guss vs. Nachbearbeitet

Kaum Ankleben & für immer haltbar – ohne künstliche Beschichtung

Diese Kombination des traditionellen Materials Gusseisen und modernster Metallbearbeitung des 21. Jahrhunderts verleiht unseren Pfannen eine erstaunliche Antihaftwirkung – ohne den Einsatz künstlicher Beschichtungen oder Chemikalien.

Und das Beste: diese Ölschicht  – oder auch Patina – kannst Du immer wieder selbst erneuern. Wie das geht, zeigen wir Dir in unserem Videokurs, der bei allen Pfannenbestellungen kostenlos dabei ist.

Kratzer machen der Oberfläche nichts aus – wir lieben es, unseren STUR-Pfannenwender aus Edelstahl in der Pfanne zu nutzen.

Kaum Ankleben & für immer haltbar – ohne künstliche Beschichtung

Diese Kombination des traditionellen Materials Gusseisen und modernster Metallbearbeitung des 21. Jahrhunderts verleiht unseren Pfannen eine erstaunliche Antihaftwirkung – ohne den Einsatz künstlicher Beschichtungen oder Chemikalien.

Und das Beste: diese Ölschicht  – oder auch Patina – kannst Du immer wieder selbst erneuern. Wie das geht, zeigen wir Dir in unserem Videokurs, der bei allen Pfannenbestellungen kostenlos dabei ist.

Kratzer machen der Oberfläche nichts aus – wir lieben es, unseren STUR-Pfannenwender aus Edelstahl in der Pfanne zu nutzen.

Und weil wir STUR sind: Herstellung zu 100 % in Deutschland – unser Qualitätsversprechen

Wir haben uns von Anfang an in den Kopf gesetzt, dass wir unsere Pfannen unbedingt zu 100 % in Deutschland herstellen wollen.

Warum? Für höchste Präzision, kurze Lieferwege (= Reduktion der CO2-Emissionen) und faire Arbeitsbedingungen.

Es war nicht einfach, einen passenden Hersteller zu finden, der sich auf die Zusammenarbeit mit einem jungen Startup wie STUR einlassen wollte.

Schließlich konnten wir aber die Gießerei Gienanth in Rheinland-Pfalz überzeugen und sind stolz darauf, unsere Pfannen zu 100 % lokal zu fertigen.

Produktion der STUR-Pfannen

Und weil wir STUR sind: Herstellung zu 100 % in Deutschland – unser Qualitätsversprechen

Wir haben uns von Anfang an in den Kopf gesetzt, dass wir unsere Pfannen unbedingt zu 100 % in Deutschland herstellen wollen.

Warum? Für höchste Präzision, kurze Lieferwege (= Reduktion der CO2-Emissionen) und faire Arbeitsbedingungen.

Es war nicht einfach, einen passenden Hersteller zu finden, der sich auf die Zusammenarbeit mit einem jungen Startup wie STUR einlassen wollte.

Schließlich konnten wir aber die Gießerei Gienanth in Rheinland-Pfalz überzeugen und sind stolz darauf, unsere Pfannen zu 100 % lokal zu fertigen.

Produktion der STUR-Pfannen
Zitat eines STUR-Kunden

Aber wie gut funktioniert das wirklich? Tausende STUR-Fans sind begeistert

Das Pfannendesign haben wir zunächst mit über 12.000 Fans entwickelt, verfeinert und dann über eine Crowdfundingkampagne finanziert.

Ergebnis: Wir wurden zur drittgrößten Kickstarter-Kampagne Deutschlands und sammelten über 1,25 Mio. Euro ein – offensichtlich haben wir den Nerv der Zeit getroffen.

Inzwischen nutzen zehntausende STUR-Fans unsere Pfannen und sind sehr glücklich damit.

Zitat eines STUR-Kunden

Aber wie gut funktioniert das wirklich? Tausende STUR-Fans sind begeistert

Das Pfannendesign haben wir zunächst mit über 12.000 Fans entwickelt, verfeinert und dann über eine Crowdfundingkampagne finanziert.

Ergebnis: Wir wurden zur drittgrößten Kickstarter-Kampagne Deutschlands und sammelten über 1,25 Mio. Euro ein – offensichtlich haben wir den Nerv der Zeit getroffen.

Inzwischen nutzen zehntausende STUR-Fans unsere Pfannen und sind sehr glücklich damit.

Bekannt aus Deutschlands beliebtester Gründershow „Die Höhle der Löwen“

Wir durften unsere STUR-Pfannen auch im Fernsehen vorstellen und die Löw*innen waren absolut begeistert – das Feedback war hervorragend!

Wir erhielten drei verschiedene Angebote und verhandelten mit den Investor*innen, haben uns aber letztlich doch dafür entschieden, als Startup unabhängig zu bleiben.

Wir wollen mit Hilfe von Euch – der STUR-Community – wachsen und mit Euch weitere smarte Küchenprodukte entwickeln.

Simon und Filip in der Höhle der Löwen
Simon und Filip in der Höhle der Löwen

Bekannt aus Deutschlands beliebtester Gründershow „Die Höhle der Löwen“

Wir durften unsere STUR-Pfannen auch im Fernsehen vorstellen und die Löw*innen waren absolut begeistert – das Feedback war hervorragend!

Wir erhielten drei verschiedene Angebote und verhandelten mit den Investor*innen, haben uns aber letztlich doch dafür entschieden, als Startup unabhängig zu bleiben.

Wir wollen mit Hilfe von Euch – der STUR-Community – wachsen und mit Euch weitere smarte Küchenprodukte entwickeln.

STUR-Pfannen German Design Award

Ausgezeichnet mit dem German Design Award 2022

Unser Anspruch war es, ein puristisches und zeitloses Design zu finden – schließlich sollen die Pfannen auch in 30 oder 50 Jahren noch genauso gut aussehen.

Die STUR-Pfanne erhielt bereits den Red Dot Design Award und den iF Design Award für herausragendes Produktdesign.

Dieses Jahr kam noch der German Design Award 2022 hinzu. Wir freuen uns riesig, dass das Design so gut ankommt.

Sieh Dir die Pfannen jetzt im Detail an:

STUR-Pfannen German Design Award

Ausgezeichnet mit dem German Design Award 2022

Unser Anspruch war es, ein puristisches und zeitloses Design zu finden – schließlich sollen die Pfannen auch in 30 oder 50 Jahren noch genauso gut aussehen.

Die STUR-Pfanne erhielt bereits den Red Dot Design Award und den iF Design Award für herausragendes Produktdesign.

Dieses Jahr kam noch der German Design Award 2022 hinzu. Wir freuen uns riesig, dass das Design so gut ankommt.

Sieh Dir die Pfannen jetzt im Detail an:

Am häufigsten gekauft

Unser Premium-Set

Premium-Set

Premium-Set

Spare: 23,00 €
299,00 €
UVP: 322,00 €

inkl. MwSt. kostenloser Versand

Pfannenwender:
  • Apple Pay
  • Google Pay
  • PayPal
  • Mastercard
  • Visa
  • American Express
  • SOFORT
Sofort lieferbar - in 1-3 Werktagen bei Dir